Sehenswürdigkeiten

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Sopron befinden sich in der Nachbarschaft von Randevú Panzió!

 

Hűség kútja
Adresse: 9400 Sopron, Tűztorony u. 24.
Entfernung von Randevú Panzió: 1,0 km
Kurz Beschreibung: Die drei Bronzefiguren von Hűségkút erinnern an drei herausragende Ereignisse in der Geschichte von Sopron.
Quelle: Weiter
Tűztorony
Adresse: 9400 Sopron Fő tér 5.
Entfernung von Randevú Panzió: 1,1 km
Kurz Beschreibung: Der 58 Meter hohe Sopron-Feuerturm ist ein Symbol der Stadt. Es befindet sich am Hauptplatz. Es wurde im 13. Jahrhundert erbaut und diente dann der Stadt für Jahrhunderte. Es verlor seine Stabilität Ende des 19. Jahrhunderts während des Baus des Rathauses, und dann wurde sein Tor aus statischen Gründen verengt. Während der Verstärkung und Restaurierung 2009-2012 hat es seinen ursprünglichen Charakter wiedererlangt.
Quelle: Weiter
Szentháromság-szobor
Adresse: 9400 Sopron, Fő tér
Entfernung von Randevú Panzió: 1,2 km
Kurz Beschreibung: Die Dreifaltigkeitsstatue in Sopron ist eines der wertvollsten Werke der Barockskulptur in Ungarn. Der reich verzierte, facettenreiche Skulpturenkomplex aus dem Jahr 1701 befindet sich in der Mitte des Hauptplatzes. Die Votivstatue wurde von Katalin Thököly und ihrem dritten Ehemann Jakab Löwenburg zum Gedenken an das Überleben der großen Pest von 1695–1701 errichtet.
Quelle: Weiter
Bányászati Múzeum
Adresse: 9400 Sopron, Templom u. 2.
Entfernung von Randevú Panzió: 1,2 km
Kurz Beschreibung: XV. Jahrhundert Gebäude dient seit Jahrhunderten als Kapitän der Stadt. Es wurde 1752 von Pál Antal Esterházy gekauft. Die Fassade wurde dann im Stil der Spätrenaissance nach dem Vorbild des benachbarten Esterházy-Palastes umgebaut.
Quelle: Weiter
Fabricius-ház
Adresse: 9400 Sopron, Fő tér 2.
Entfernung von Randevú Panzió: 1,3 km
Kurz Beschreibung: Das Fabricius-Haus ist eines der charakteristischsten Gebäude am Hauptplatz von Sopron. Das Gebäude wurde auf den Überresten eines römischen öffentlichen Gebäudes errichtet. Das Gebäude in seiner jetzigen Form stammt aus dem 14. Jahrhundert.
Quelle: Weiter
Kecske-templom
Adresse: 9400 Sopron, Templom utca 1.
Entfernung von Randevú Panzió: 1,4 km
Kurz Beschreibung: Die Benediktinerkirche oder Kirche Mariä Himmelfahrt, im Volksmund als Ziegenkirche bekannt, ist eine gotische Kirche, die der Himmelfahrt gewidmet ist und im 13. und 14. Jahrhundert auf der Südseite des Hauptplatzes von Sopron erbaut wurde.
Quelle: Weiter
Sörházdombi kilátó
Adresse: 9400 Sopron, Sörházdombi út
Entfernung von Randevú Panzió: 2,5 km
Kurz Beschreibung: Der Aussichtsturm Sörházdomb ist ein Aussichtsturm, der auf einem 300 m hohen Sörház-Hügel in Sopron an einem der Punkte des Lövérek errichtet wurde, der sich über der Stadt erhebt. Nur wenige Gehminuten vom Lövér Boulevard oder Sörházdombi út entfernt bietet das Objekt eine großartige Aussicht auf die gesamte Stadt und die bewaldeten Hänge des Soprongebirges.
Quelle: Weiter
Taródi-vár
Adresse: 9400 Sopron, Csalogány köz 36.
Entfernung von Randevú Panzió: 2,8 km
Kurz Beschreibung: Die Taródi-Burg in Sopron ist das bedeutendste Werk der visuellen Architektur in Ungarn. Es erhielt seinen Namen von seinem Erbauer und Besitzer István Taródi. Einheimische und Boulevardzeitungen bezeichnen ihn manchmal als das Schlagjäger-Narrenschloss. Erbauer des Schlosses, id. István Taródi wurde 1925 geboren und starb im Februar 2010 im Alter von 85 Jahren. Sein Grab befindet sich auf dem St. Michael Friedhof in Sopron.
Quelle: Weiter
Károly-kilátó
Adresse: 9400 Sopron, Károly-magaslat
Entfernung von Randevú Panzió: 3,6 km
Kurz Beschreibung: Sowohl der Károly-Aussichtsturm als auch der 398 m hohe Károly-Hügel erinnern an Károly Romwalter, einen Drucker und Zeitungsverlag in Sopron, weil er und sein Sohn 1876 den ersten Aussichtsturm an dieser Stelle geschnitzt haben (laut einigen Quellen im Jahr 1878).
Quelle: Weiter
Bánfalvi karmelita kolostor
Adresse: 9400 Sopron, Kolostorhegy utca 11.
Entfernung von Randevú Panzió: 4,1 km
Kurz Beschreibung: Das Kloster Sopronbánfalva ist ein monumentaler Komplex auf mittelalterlichen Fundamenten, der als Hotel in Sopronbánfalva im südwestlichen Teil von Sopron, dh in der Gartenstadt, betrieben wird. Das mit Wäldern bedeckte Sopron-Gebirge und der heldenhafte Friedhof von Sopronbánfalva befinden sich in unmittelbarer Nähe des Klosters.
Quelle: Weiter

Unterkunft in Sopron

  • #Unterkunft
  • #Pension Sopron
  • #Pension Ödenburg
  • #Frei Zimmer Ödenburg
  • #WIFI
  • #Győr-Moson-Sopron megye
  • #Randevú Sopron
  • #Unterkunft in Sopron
  • #Sopron Pension
  • #Unterkunft in Sopron